Hygiene und Patientensicherheit –
Die höchste Priorität in unseren Medizinischen Versorgungszentren

Mit unserem qualifizierten und modernem Hygienemanagement engagieren wir uns in unseren Medizinischen Versorgungszentren für Ihre Sicherheit. Die Basis für unsere Standards bilden das Infektionsschutzgesetz, die Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention am Robert Koch-Institut sowie die konzerneigenen Richtlinien.

Spezialisierte Fachkräfte

Unsere staatlich anerkannten Fachkräfte für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention setzen das umfassende Hygienemanagement mit dem verantwortlichen Arzt vom AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinsam in enger Zusammenarbeit mit uns um. Unterstützt werden wir durch unsere speziell qualifizierten Hygienebeauftragten Mitarbeiter. Sie sind mit der Sicherstellung der hygienischen Standards und der Betreuung der alltäglichen Arbeit auf den Stationen betraut.

Für die fachliche Beratung in grundsätzlichen und/oder speziellen Fragen pflegt das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG als unser starker Partner eine feste und intensive Kooperation mit externen Krankenhaushygienikern sowie dem konzerneigenen Institut für Hygiene und Umweltmedizin.

Sie finden weitere Informationen auf der Website des Klinikums unter: www.diako-online.de

 

Kontakt
MVZ AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG
Hygiene

Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)

(04261) 77-27 12

Ihr Ansprechpartner
Joachim Henßel

Joachim Henßel

Ärztlicher Leiter